Umwelt

Es liegt dem Faaborg Hafen am Herzen, einen aktiven Einsatz zu Gunsten der Umwelt zu leisten, weshalb wir selbstverständlich auch unterschiedliche Umweltmaßnahmen ergreifen.

2010 wurde Selbstbedienung für die Zahlung von Strom und Wasser eingeführt. Für viele Segler, Gastlieger wie Dauerlieger, ein Irritationsmoment, aber ein Plus für die Umwelt: Der Stromverbrauch ist um 40 % reduziert und der Wasserverbrauch um 30 %.

Mehrere unserer Einrichtungen wie z.B. WC und Dusche sind teilweise mit Sonnenenergie erwärmt, und dieser Anteil wird im Laufe der kommende Jahre noch größer.

Alle Reinigungsmittel, die im Bereich des Hafens verwendet werden, sind mit dem nordischen Ecolabel, dem Schwan, versehen. Wenn Sie sich nicht gerade daran erinnern können, ist der nordische Schwan eine offizielle Garantie für hohe Umweltanforderungen.

Außerdem stellen wir selbstverständlich auch hohe Anforderungen an unsere Lieferanten.