Der Faaborg Hafen

  • Willkommen im Hafen von Faaborg – einer lebendigen Seefahrerstadt mit 13.000 Gastseglern jährlich.

  • Die Einfahrt durch das Südfünische Inselmeer zum Hafen in Faaborg, der von allen Seiten gegen den Wind geschützt ist, ist besonders schön. Der Hafen kann seinen Gastliegern das Meiste von dem anbieten, was das Herz begehrt.

  • Innerhalb nur 20 Seemeilen gibt es 38 Häfen.

  • Viele Segler wünschen sich einen Platz hier am Tor zum Paradies - dem Südfünischen Inselmeer - daher wurde Faaborg Hafen 2013 um 110 neue Liegeplätzen erweitert.

  • Der Hafen liegt fast mitten in der Stadt, daher ist es zu Fuß nicht weit zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Museen oder den Bus- und Fährverbindungen zu den anderen Attraktionen Fünens. Link zum Veranstaltungskalender

  • Über Selbstverständlichkeiten wie Sanitärgebäude mit Bade- und Waschmöglichkeiten hinaus finden Sie im Hafen Faaborg auch Einrichtungen wie eine Slipstelle, Minigolf, kostenloses WLAN,
    Outdoor-Fitnessgeräte, Grillplätze und Spielplätze. Link zur Übersichtskarte